Verwaltung der Lüftung im Haus

By Admin | Ventilation
18 April 2016

Heute gibt es mehrere Steuerungsoptionen, passend für fast alle Arten von Lüftungsanlagen:

  • Management von Lüftungsanlagen 24-Stunden-Timer ermöglicht es Ihnen, bestimmte Stunden von Lüftungsanlagen anzugeben.Am besten ist es, um den Timer so einstellen, dass der Lüfter arbeitet 8 Stunden pro Tag.
  • programmierbaren Timer, oder wie sie genannt wird, Intervall-Timer, können Sie den Lüfter auf nach Bedarf drehen.Stunden der Zeitgeber auf 60 Minuten eingestellt werden.Sie werden üblicherweise in Bädern, Küchen, Wäschereien installiert.
  • Drehzahlregler können Sie den Lüfter mit niedriger Drehzahl für eine sekundäre oder Hinterlüftung ausgeführt wird auch für die Möglichkeit der Umschaltung der Lüfter mit hoher Geschwindigkeit zur Verfügung gestellt.

Luftgütesensoren aktivieren Sie den Lüfter in die Bestimmung der Gehalt an Kohlenmonoxid, Formaldehyd oder anderen Verunreinigungen.Diese Option steuert die Lüftungsanlage ist zweitrangig.

Feuchtigkeitsregler (Hygrostat) den Ventilator mit zunehmender Feuchtigkeit.Stellen Sie die Waage b

ei etwa 40, den Job zu geben, um Feuchtigkeitsregler Ventilatorstufe, sobald die Luftfeuchtigkeit 40% erreicht.In diesem Fall wird der Lüfter fast dran, aus diesem Grund Hygrostaten ist nicht so beliebt.

Management von Lüftungsanlagen Dauerbetrieb vereinfacht die Verwaltung der Lüftungsanlage, aber man sollte zumindest den Schalter zu installieren.Es ist besser positioniert in einem entfernten Ort, die Sie nicht versehentlich schalten Sie das System auszuschalten, und dass Kinder keinen Zugriff auf den Switch.

sollte nicht ausschließlich auf der Handschalter als primäre Form der Steuerung der Lüftungsanlage zu verlassen, wie in diesem Fall besteht der menschliche Faktor.Es ist besser, das automatische Steuersystem zu verwenden.Die meisten Belüftungssysteme haben Bedarf von mindestens zwei Steuermöglichkeiten verbunden.Zum Beispiel kann eine einzige 24-Stunden-Zeitgeber den Hintergrund / Hinterlüftung des Hauses zu steuern, während der Intervall-Timer kann ein- und ausgeschaltet werden manuell.

Feuerungsanlage

Vor kurzem gab es eine Tendenz Verbindung kontrollierte Lüftungsanlage mit vorhandenen Rohrleitungen für Heizung und Kühlung des Hauses., Läuft der Ofen Gebläse erzeugt jedoch drei Probleme:

ersten : fast alle Rohrleitungssysteme, in neuen und älteren Häusern, "leiden" Luftverlust.
zweite: in Haushalten mit Systemen mit Ladeluftdruckdifferenz entsteht, in regelmäßigen Abständen, die Druckluft entweichen.

Drittens: herkömmlichen Ofengebläse arbeiten mit schwerfälligen, ineffizienten Motoren.Da die übliche Speed ​​Lüfter läuft ca. 8 Stunden am Tag, am Ende des Jahres, dass auf die Theke zu finden schien lishnie2,000 kWhEinige der neuen Luft-Handler reduziert den Stromverbrauch durch Multi-Rate-Regler und effizientere Motoren.